Hier bloggt das Team von museum.de

Wir berichten über unsere Arbeit und spannende Museumsthemen sowie über die Arbeit der Museumsmacher.

17. Lange Nacht der Museen Böblingen/Sindelfingen

Böblingen und Sindelfingen veranstalten die 17. Lange Nacht der Museen. In Böblingen nehmen insgesamt sieben „Räume“ von 19:00 bis 24:00 Uhr teil, sie alle bieten ein interessante und  abwechslungsreiches Kultur-Programm. Mit der Zehntscheune in Dagersheim ist ein „temporärer Neuling“ dabei. In Sindelfingen findet in zehn „Räumen”  von 18:00 bis 24:00 Uhr einen erlebnisreiches und vielseitiges […]

Museumsnacht in Amsterdam 2018

Jedes Jahr am ersten Samstag im November öffnen die Amsterdamer Museen Ihre Tore für die Museumsnacht. An der Museumsnacht nehmen 50 Museen teil, und es wird entlang ständiger und wechselnder Ausstellungen ein spezielles Programm für die Museumsnacht zusammengestellt. Darüber hinaus gibt es Musik, Workshops und spezielle Führungen.   Quelle: https://museumnacht.amsterdam/ Bildnachweis: https://pixabay.com/de/amsterdam-nacht-kan%C3%A4le-abend-1150319/

Verschollene Zeichnungen des Malers Gustav Klimt wiederentdeckt

Nach einem Bericht des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) sind vier verschollene Werke des Wiener Jugendstil-Malers Gustav Klimt in Leipzig im Museums der bildenden Künste wiederentdeckt worden. Der Museumsdirektor Alfred Weidinger erklärte gegenüber Radiowelle MDR KULTUR, dass sie im Depot aufgetaucht seien. Diese kolorierte Zeichnungen hatte der Bildhauer Max Klinger einst privat gekauft hat. “Das ist eine […]

Museumnacht Den Haag 2018

In der Rollschuh-Disco zu heißen Beats tänzeln, einem leidenschaftlichen Tango-Workshop folgen, Pfeffer in deinem …. Wodka erleben ?! Alles in Flammen ist das Thema der Museumsnacht Den Haag 2018! Am Samstag, den 6. Oktober 2018, öffnen verschiedene Museen und kulturelle Einrichtungen in Den Haag und Voorburg ihre Pforten für kulturinteressierte von 20:00 bis 01:00 Uhr. […]

Pas de deux im Römisch Germanischen Museum und der Kolumba

Mit einem musealen Paukenschlag feiert Kolumba seinen zehnten Geburtstag: Der Pas de deux zweier Sammlungen – als Titel dem emotionalen wie künstlerischen Höhepunkt des Klassischen Balletts entlehnt – möchte die Notwendigkeit bewusst machen, in einer zunehmend bedrohlicher werdenden Welt die vielfältigen Aspekte des Menschseins präsent zu halten.

Ausstellung Emil Nolde und das Meer

Der bedeutende Expressionist Emil Nolde (1867–1956) hat sich intensiv und über Jahrzehnte hinweg mit dem Meer auseinandergesetzt. Der Urgewalt und Kraft und nicht zuletzt den Farben des Wassers versuchte er sich immer wieder neu zu nähern. Trotz der überragenden Bedeutung dieses Motivs in Noldes Œuvre hat es bislang keine museale Ausstellung zu diesem spannenden Sujet […]